Skip to content

KI-Automatisierung für BMD

Sparen Sie 70% Zeit durch die automatische Belegverarbeitung!

Finmatics_Automatisierungszentrale

Belegverarbeitung automatisieren

Das Erfassen und Kontieren von Belegen gehört zu den zeitaufwändigsten und mühsamsten Arbeiten in der Buchhaltung. Zusätzlich birgt der repetitive und langwierige Charakter dieser Tätigkeit Gefahr für Fehler.

Durch das automatische Auslesen von Belegen auf Positionsebene entlastet die Finmatics Automatisierungszentrale Buchhalter:innen und liefert gleichzeitig eine Buchungsvorhersage sowie eine Vorkontierung. Durch unsere mitlernende KI werden selbst individuelle Spezialfälle vollständig automatisierbar, selbstverständlich ganz ohne Regeln und Schablonen.

So sparen Sie im Zusammenspiel mit BMD bis zu 70% Ihrer Zeit und können sich wieder vermehrt um jene Dinge kümmern, die keine Maschine kann, während Finmatics für Sie im Hintergrund das automatische Auslesen Ihrer Belegdaten übernimmt. Anschließend liegen die Belege direkt in BMD für Sie zur Weiterverarbeitung auf. 

BMD_Finmatics_Zusammenspiel

Selbstverständlich ist es auch möglich die Oberfläche von Finmatics zu nutzen um die mitlernende künstliche Intelligenz noch weiter auf Ihre Spezialfälle zu trainieren und so das volle Potenzial der Finmatics AZ auszuschöpfen. Finmatics kann dabei für Sie noch mehr Aufgaben übernehmen und z.B. automatische steuerliche Checks durchführen.

Werden auch Sie zum digitalen Vorreiter!

Daniel seigfried

“Dank Finmatics sparen wir uns das Abtippen der Belege und können diese um 50% schneller verarbeiten als bisher. Durch die nahtlose Integration in BMD war Finmatics schon in wenigen Tagen nach der Aktivierung bei uns im Einsatz.“

Daniel Seigfried
Gesellschafter | Bilanzwerkstatt

Dennis Gebhard

Seit mehreren Jahren verarbeiten wir unsere Belege digital mit unserem Partner Finmatics – durch unsere digitalen Prozesse sind wir für die Digitalisierung der Steuerkanzlei bestens vorbereitet.

Dennis Gebhard
Kanzleimanagement | Schröder & Partner - Berlin

Vincent Neni

Durch die KI-basierte Applikationen wurde bei uns der Arbeitsaufwand in der Buchhaltung bis zu 50% reduziert. Selbst für mittelständische Unternehmen wie wir es sind, rentiert sich diese Investition.

Vincent Kotazka
Leiter Rechnungswesen | NENI am Tisch GmbH - Wien

bena

In der Buchhaltung steigern wir durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz Qualität und Effizienz, damit wir uns noch besser um unsere Kunden kümmern können. Die Kombination von Finmatics und BMD Software ist für uns ideal“, Raphaela Janauschek, BENA AFS Steuerberatung

Raphaela Janauschek
Geschäftsführung | BENA AFS

Tobias Wigger

"Wir denken bei der Prozessgestaltung über die Grenzen unserer eigenen Kanzlei hinaus."

Tobias Wigger
Partner | DWL Döcker & Partner GmbH

Finmatics Testimonial Cineplexx

"Bei Cineplexx automatisieren wir unser Rechnungswesen mit Finmatics und unserem bestehendem Buchhaltungssystem. Das Zusammenspiel mit der KI von Finmatics ist ideal und neben der automatisierten Belegverarbeitung konnten wir auch unsere komplexe Kostenrechnung mit KI basierter Vorhersage der Kostenschlüssel optimieren"

Mag. Hannelore Messner
Leitung Rechnungswesen Cineplexx | Cineplexx Kinobetriebe Ges.m.b.H

Automatisierungszentrale im Detail

Vorhersage von Personen- und Sachkonto, Steuercodes, Kostenstellen & Buchungstexten

Mehr als nur auslesen

Finmatics kann aber noch weit mehr als nur Beleginformation auslesen. Mit künstlicher Intelligenz anstatt Buchungsregeln trifft Finmatics Vorhersagen zu Personen- und Sachkonten  und Steuercodes, Kostenstellen, Buchungstexten, Zahlungsbedingungen und mehr. Die künstliche Intelligenz lernt anhand der Buchungsvergangenheit, wie Belege verbucht und verarbeitet werden. Das dadurch erworbene Wissen wird automatisch für neue Belege angewendet. Mit jeder Buchung und jedem Beleg erweitert sich das Wissen der KI und verbessert laufend die Buchungsvorschläge.

Buchungsautomat_LP_GoogleAds_Jan2023
Positionsdaten Asugelesen

Perfekte Buchung dank höchster Auslesequalität auf Positionsebene

Bei Finmatics hat die Qualität der Ergebnisse höchste Priorität! – Sie müssen sich bei Ihrer Arbeit auf die Extraktionsergebnisse verlassen können!

 Durch einen einzigartigen Ansatz wird pro Dokumententyp und Lieferant automatisch geprüft, ob die Automatisierung zu 100% richtig gelegen ist. Nur das führt zu einer perfekten Buchung – Ergebnisse, auf die sich das Rechnungswesen verlassen kann!

Finmatics arbeitet mit einer Kombination aus verschiedenen KI-Modellen, die sich gegenseitig unterstützen, kontrollieren und korrigieren. So wird die hohe Auslesequalität gewährleistet. Für eine 100% garantierte Richtigkeit und Vollständigkeit der Belegfelder, sowie der automatischen Geschäftspartneranlage können auch Shared Service Center Leistungen bezogen werden.

Arbeitsprozess mit BMD und Finmatics

Um Ihnen die Arbeit mit Finmatics und BMD so einfach wie möglich zu machen haben Sie mehrere Möglichkeiten, wie Sie die Integration von Finmatics nutzen können.

Sie können wie gewohnt in der BMD-Oberfläche weiterarbeiten und dabei die meisten Funktionen unseres KI Programms für die Buchhaltung nutzen. Finmatics arbeitet in diesem Fall zur Gänze im Hintergrund und Sie müssen die BMD-Software nie verlassen.

Wenn Sie jedoch noch mehr und einige tiefergehende Funktionen nutzen wollen, können Sie jederzeit  in die Oberfläche von Finmatics wechseln und Ihre Automatisierung noch weiter vorantreiben. Die genauen Unterschiede und welche Features vorerst nur beim Arbeiten in Finmatics verfügbar sind sehen Sie in der Tabelle:

Arbeiten in Finmatics Arbeiten in BMD
Automatische Seitentrennung
Automatische Belegtyperkennung
Nachbearbeiten der automatischen Seitentrennung
Positionsgenaues Auslesen von Belegen durch KI
Vorhersage von Sach- und Personenkonto
UStG-Checks auf jedem Beleg
Automatische Buchungsvorschläge
Lernt mit jeder Korrektur dazu
Finmatics Trainingscenter: Gezieltes Training der KI auf individuelle Vorfälle
Arbeiten in gewohnter Oberfläche und ohne Toolwechsel
neni 4

Digitales Rechnungswesen mit Finmatics bei NENI

NENI am Tisch

Die NENI Gruppe ist ein familiengeführtes Gastronomieunternehmen mit mehreren Gesellschaften. Mit Finmatics konnte das dreiköpfige Finanzmanagement die Automatisierung der Eingangsrechnungen umsetzen und dadurch den Zeitaufwand in der Belegverarbeitung halbieren.

 
Mill - See 2

Kanzlei TREUHAND-UNION Klagenfurt und Millstätter See Tourismus GmbH

Millstätter See Tourismus GmbH

Nach der Digitalisierung der internen Kanzleiprozesse konnte die TREUHAND-UNION Klagenfurt auch die Zusammenarbeit mit ihren Mandant:innen optimieren. Beispielsweise mit der Millstätter See Tourismus GmBH.

 
iStock-1314098708-1

Gas Connect Austria startet mit modernem Belegmanagement

Gas Connect Austria

Besonderen Fokus legte Gas Connect Austria bei der Auswahl der richtigen Lösung vor allem auf das Potenzial, die Kreditorenbuchhalter:innen zu entlasten und den Mehrwert von neuen, digitalen Tools und wurden mit Finmatics für modernes Belegmanagement fündig.

 

Ich berate Sie gerne

079_Philipp Kremser

"In Gesprächen mit meinen Kund:innen ist es mir wichtig, auf die individuellen Anforderungen und Fragen bestmöglich einzugehen um eine umfassende Beratung zur Digitalisierung im Rechnunswesen zu bieten."

Philipp Kremser
Account Executive
E: contact(at)finmatics.com

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch

Informationen, wie die Finmatics GmbH Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Kontaktanfrage verarbeitet, finden Sie in der Datenschutzerklärung.